10 Argumente für Printwerbung – Print ist noch längst nicht tod

Wer Printwerbung für tot erklärt, der verkennt so einiges … will uns jedenfalls dieses ganz gut gemachte Video vermitteln. Darin werden 10 Argumente eingeräumt, die ganz klar immer noch für Printwerbung sprechen und auch statistisch alle belegt werden können.

Am interessanten fand ich den Punk, dass seitenfüllende Werbung in hochwertigen Printmedien eigentlich niemanden gross stören. Das ist im Internet schon noch ganz anders, wo sich oft über jeden kleinen Banner beklagt wird. Für Werbetreibende sicherlich auch ein nicht zu unterschätzendes Argument.
Und so eine richtige Zeitung in der Hand mit einer schön und edel gemachten Printwerbung, das hat ja irgendwie auch immer noch was.

Also, schaut’s euch mal an. Wie gesagt, ist ganz nett gemacht und durchaus informativ. Auch wenn man die Meinung ja nicht unbedingt teilen muss! ;)

10 Argumente in 100 Sekunden

Das Video kommt, es war auch schwer zu erraten, vom “Verband Deutscher Zeitschriftenverleger”. Und alle Quellen zu den aufgegriffenen Argumenten im Video findet ihr hier.

(via Cultstyles)

6 Kommentare

    • Naja, ganz so drastisch würd ich das jetzt nicht sehen. Einige Zahlen sind vielleicht nicht ganz korrekt/falsch, und es steht “Studie gegen Studie” wenn man so will. Aber warum man das Video jetzt so komplett schlecht reden muss Punkt für Punk (auch mit etwas komischen Argumenten), versteht ich auch nicht ganz.
      Trotzdem danke für den Link!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein