Print-Kampagne vom WWF: Desertifikation aufhalten


Der WWF ist ja bekannt für seine genialen Kampagnen, mit denen immer wieder Aufmerksamkeit auf brisante Themen gerichtet wird. Ganz aktuell diese, die von Contrapunto BBDO Madrid ins Leben gerufen wurde. Angeschnitten wird hier das Thema Wüstenbildung/Desertifikation, durch dessen Vorgang etwa 6000 Tierarten jährlich sterben. Besonders in sehr trockenen Gebieten kann man diesen Prozess beobachten, der unter anderen durch den Klimawandel und menschliche Hand herbeigeführt wird. Um vor Augen zu halten, was dies für viele Tiere bedeutet, sprechen diese Prints für sich:




(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein