PRINT: National Geographic nimmt Selfie-Wahn auf die Schippe

National-Geographic-Collection-Prints
National Geographic nutzt gerade den Selfie-Trend, um für seine Bilder-Sammlung zu werben. Es kurieren zwar unzählige Tierfotos überall im Netz, aber über Sinn und Unsinn lässt sich streiten. Genauso wie bei den Selfies. Deshalb sehen wir auch Panda, Gorilla und Koala fleißig beim typischen Ego-Geknipse. Entweder vor dem Badezimmerspiegel oder im Fahrstuhl. Irgendwie seltsam. Die besten Naturfotos gibt es eben doch in der National Geographic Collection. Da werden sie wenigstens von professionellen Fotografen abgelichtet…

National-Geographic-Collection-Prints2
National-Geographic-Collection-Prints3
National-Geographic-Collection-Prints4
National-Geographic-Collection-Prints5
National-Geographic-Collection-Prints6
(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein