PRINT: So niedlich kann man für das Tragen eines Fahrradhelms werben

nutcase-helmets-klonblog
Wenn es um das Thema Sicherheit im Straßenverkehr geht, schwingt bei vielen Fahrradfahrern immer noch das Ego mit. Obwohl ein Helm mittlerweile höheres Ansehen genießt, als noch vor einigen Jahren. Es wird eben immer weiter getüftelt und designt, um allen Ansprüchen gerecht zu werden. Auch bei Nutcase Helmets setzt man neben der Funktion vor allem auf die Optik. Das Unternehmen wurde von Michael Morrow – früherer Creative Director und Designer bei Nike – ins Leben gerufen. Für eine aktuelle Printkampagne, die das Tragen eines Helmes schmackhaft machen soll, holte man sich den Illustrator Juan Bakea ins Boot, der diese Motive zauberte. Alles unter dem Motto, dass Helme in unserer Geschichte schon immer Schutz geboten haben.

Helmets protecting us since ever.

nutcase-helmets-klonblog2
nutcase-helmets-klonblog3
nutcase-helmets-klonblog4
Agency: the community
Chief Creative Officer: Joaquín Mollá, José Mollá
Associate Creative Director: Fernando Reis, Marcelo Padoca
Art Director: Fernando Reis, Guilherme Nóbrega
Copywriter: Marcelo Padoca
Illustrator: Juan Bakea
Account Director: Mike Ridley
Account Executive: Alina Zuniga
Integrated Producer: Robert Hannau
Director Of Studio Services: Thomas Bolger
Manager of creative services: Maru Sokolowski
Brand: Nutcase
Marketing Manager: Meghan Sinnott
Senior Designer: David Kruger
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein