PRINT: So wurde für die IKEA-Eröffnung in Lichtenberg geworben

ikea-berlin-lichtenberg
Im Dezember 2010 wurde ja die IKEA-Filiale in Berlin-Lichtenberg eröffnet. Ganz praktisch, weil man jetzt nicht mehr quer durch Berlin reisen muss. Allerdings habe ich „damals“ wohl dieses Werbemotiv versäumt. Das wurde von Grabarz & Partner kreiert und orientiert sich optisch stark an die typische Aufbauanleitung des Möbelhauses. Nur dass mithilfe dieser weder Malm noch Billy, sondern ein IKEA-Einkaufshaus zusammengebaut wird. Mithilfe des bekannten Schriftzuges, Seitenwänden und natürlich einer Flasche Sekt.

ikea-berlin-lichtenberg2
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein