Print: Volkswagen-Kampagne mit furchteinflößenden Tierchen

snygo_files-002-vwprint

Na, was sagt ihr denn zu diesen Tierchen? Ein Affenvogel, ein Bärhörnchen und eine Tigerbiene. Auf den ersten Blick würde ich denken, wir haben hier wieder Kreationen von Sarah DeRemer. Die macht ja auch gern solche Hybridtiere, zum Beispiel diese hier. Aber wir befinden uns in einer Print-Kampagne für VW. Die hat man sich bei Ogilvy & Mather Kapstadt ausgedacht und darunter den Slogan “Small but ferocious. TSI.” gesetzt. Damit wird für den Golf, Jetta und Polo geworben.


Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein