Pro Informis & Züricher Schaufensterpuppen mit Handicap

pro-informis-because-who-is-perfect
Pro Infirmis ist die größte Fachorganisation der privaten Behindertenhilfe in der Schweiz. Am internationalen Tag der Menschen mit Behinderung – am 03. Dezember – sorgten sie erneut mit einer wunderbaren Aktion für erstaunte Blicke in der Zürcher Bahnhofstrasse. Sie erstellten Schaufensterpuppen nach Vorbild realer Menschen mit Behinderung. Mit dabei waren Schauspieler Erwin Aljukic oder Leichtathlet Urs Kolly. Diese Puppen wurden ins Schaufenster ausgestellt und präsentierten sich mit ihren nicht perfekten Körpern. Aber wer ist schon perfekt?! Genau darum ging es bei der Aktion. Menschen sollen zum Nachdenken über die Akzeptanz von Menschen mit Behinderungen angeregt werden. Musik gibt’s von Dave Thomas Junior und „Lost At Sea“.

pro-informis-because-who-is-perfect2
pro-informis-because-who-is-perfect3
pro-informis-because-who-is-perfect4
pro-informis-because-who-is-perfect5
pro-informis-because-who-is-perfect6

(via)

1 Kommentar

  1. This is one of the most beautiful ads I have ever seen. The human body no matter what size or shape or disability is beautiful. Job well done!!!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein