Probier’s mal mit dem Gleichgewicht

Auf den ersten Blick könnte man meinen: ein Hochstapler. Aber das ist er nur im wortwörtlichen Sinne. Dieser Chinese stapelt tatsächlich alle möglichen Alltagsgegenstände und sogar Menschen zu imposanten Türmen auf. Dabei geht schon mal eine Waschmaschine oder ein Trockner zu Bruch.

Klar, mit einer Fehlerquote von 80 Prozent ist das kein Wunder. Aber er lässt sich nicht kleinkriegen und setzt schon bald wieder Glas auf Walnuss auf Flaschenhals usw.

Chinese balancing kings take social media by storm

Copyright Video: South China Morning Post

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein