Produkttest: Fotobuch zu Weihnachten


Bald ist Weihnachten und jeder sucht ein schönes Geschenk für seine Liebsten. Etwas Persönliches ist immer nett und vielleicht auch was Selbstgemachtes. Das haben wir uns auch so gedacht und sind dabei auf die Idee gestoßen, mal ein eigenes Fotobuch zu erstellen. Dabei kann man auch ein bisschen kreativ sein und alles individuell für den Beschenkten gestalten.

Also sind wir mal auf die Seite von Color Foto Service gegangen und haben uns informiert. Außer Fotobüchern gibt es dort auch noch Fotokalender, Wanddekorationen und viele andere schöne Sachen. Bei den Fotobüchern hat man hat man eine recht große Auswahl an verschiedenen Größen und je nach Größe kann man unter verschiedenen Einbänden, wie Soft- und Hardcover oder Leder- und Leineneinband wählen.

Mit der schnell installierten Software haben wir dann sorgfältig unser Buch zusammengestellt. Das kostete natürlich ein bisschen Zeit und Geduld, aber hat trotzdem Spaß gemacht und das Ergebnis sollte uns ja auch gefallen. Als unser fertiges Fotobuch dann mit der Post ankam, waren wir sehr positiv überrascht. Es macht einen hochwertigen Eindruck, die Qualität des Buchs stimmt und die Fotodrucke gefallen uns super. Wir können euch den Color Foto Service also wärmstens empfehlen!

 


Screenshot vom Programm:


Bildquelle: aboutpixel.de © Martina Marschall

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein