Protect what´s behind you

Unglaublich, wie viele Unfälle beim Einparken passieren. Dabei werden auch gerne Kinder einmal übersehen. Der Street artist Ernest Zacharevic hat für Toyota zusammen mit der Agentur Happiness Brussels in einem Parkhaus für Aufmerksamkeit gesorgt. Dabei ist er seiner Art zu malen treu geblieben. Wie jetzt auch für Toyota malt er oft lebensgroße Personen an Wände, die dann noch durch einen dreidimensionalen Zusatz die Blicke auf sich ziehen.

Sehr passend dazu ist die Schreibschrift, die den Einparkenden darauf hinweist, doch bitte genau zu gucken, was hinter ihm ist und außerdem auf die Möglichkeit aufmerksam macht, eine Rearview Camera am Fahrzeug zu installieren.

 






Toyota Protect what's behind you

Copyright Toyota I Ernest Zacharevic

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein