Puppentheater – Barbie und Ken mal ganz privat


Dina Goldstein ist eine tolle Fotografin. Aus den einfachen Grund, dass sie Bilder immer mit einen bestimmten satirischen Kontext aufnimmt. Erinnern wir uns zum Beispiel an „Fallen Princesses“ zurück, als sie uns bekannte Märchenfiguren nach ihrer Ruhmes-Zeit zeigte. Nun räumt sie auf mit der schönen heilen Welt von Barbie und Ken. Auf inthedollhouse.net können wir einen Blick in das Privatleben der beiden werfen. Da wird auch ganz schnell klar, wer hier die Hosen anhat. Unten im Video seht ihr noch ein tolles Making-of.







Making-of

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein