Radlabs – Eine Plattform für besser temperierte Wohnungen

snygo_files-001-radlabs

“Radlabs” nennt sich das neue Projekt einer Gruppe von Designstudenten aus New York. Damit wollen sie dort ansetzen, wo der Smart-Thermostat Nest aufhört. Nämlich bei Leuten, die in Wohnungen wohnen, wo es ständig zu kalt oder zu warm ist und sie es nicht selbst regulieren können. Radlabs soll eine Plattform werden, wo man sich über solche Themen austauschen und DIY-Produkte für seine Wohnung erwerben kann. Das erste Produkt wird das Heat Flow Kit sein, mit dem man die Heizungsluft in seiner Wohnung beliebig umverteilen kann. Bisher ist die Plattform allerdings noch im Aufbau.










via

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein