RadMini, das faltbare elektronische Fatbike von Rad Power Bikes

RadMini, das faltbare elektronische Fatbike von Rad Power Bikes 3
Fotos Copyright by Rad Power Bikes

Fatbikes sind zwar nicht jedermanns Sache, ihre Fans haben die Fahrräder mit den extradicken Reifen aber dennoch. Der Bestseller des US-amerikanischen Unternehmens Rad Power Bikes ist der RadRover, ein Fatbike mit elektrischem Antrieb – das jetzt einen kleinen Bruder bekommen hat. Der RadMini lässt sich zusammenfalten, damit er problemlos in den Kofferraum passt. Einfach den Lenker einknicken und den Rahmen falten, und schon ist das Teil um einiges kleiner.

Neben der platzsparenden Konstruktion hat der Hersteller auch an einigen Bauteilen geschraubt. So ist der Akku des RadMini leistungsfähiger als der vom RadRover. Das faltbare Fahrrad gibt es in den Farben Schwarz und Weiß, der Preis liegt bei rund 1.200 Euro.

The RadMini is the first and only electric folding fat bike with heavy duty front (optional) and rear cargo racks and a powerful 750W, 48V power system. Equipped with comfortable but compact 20″ x 4″ tires, the RadMini can be conveniently folded in order to store and transport the bike more easily. The RadMini has the ability to take on many tasks you would not expect from a folding bike such as hauls from the grocery store, challenging terrain, and rough roads all without breaking a sweat.”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RadMini, das faltbare elektronische Fatbike von Rad Power Bikes 4

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein