Range Rover baut den limitierten SV Coupé nach Kundenwunsch von Hand zusammen

Bekommt man das Äußere des neuen Range Rover SV Coupé zu Gesicht, dann erkennt man sofort die charakteristischen Züge der Modelle des britischen Herstellers. Das einzige offensichtliche Anzeichen dafür, dass es sich um einen besonderen Range Rover handelt, ist der Umstand, dass er nur zwei Türen hat. Erkennbar ist dagegen nicht, dass viele Teile der Verkleidung aus Aluminium bestehen.

Born of our modernist design philosophy, the Range Rover SV Coupé combines peerless design with instantly recognisable Range Rover DNA expressed in a unique way with a dramatic two-door silhouette.“

Der SV Coupé ist auf 999 Exemplare limitiert und wird streng nach Kundenwunsch von Hand zusammengebaut. Es ist das erste Mal, dass Range Rover in so engem Austausch mit der Kundschaft steht. Den Motor hat allerdings der Hersteller ausgewählt und sich für einen 557 PS starken 5-Liter-Supercharged-V8-Motor entschieden.










(via) Copyright Range Rover

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein