Re-Issue bringt alte Sets von Van Styles wieder ans Tageslicht

model-emily-van-styles-6
Van Styles versteht es hervorragend, bildschöne Frauen abzulichten. Das hat der umtriebige Fotograf aus Los Angeles auch schon so häufig gemacht, dass man Stunden damit zubringen kann, seine gesammelten Werke zu betrachten. Eine neue Reihe hat genau das zum Thema: Für „Re-Issue“ hat Van Styles alte Sets aus seinem Archiv geholt, die über die Zeit nichts an Faszination eingebüßt haben und desto weniger in irgendeiner Datenwolke verstauben sollten. Und so dürfen wir uns zum Beispiel an diesen gelungenen Aufnahmen von Emily Sears erfreuen.

An einem sommerlichen Tag im Jahr 2013 fotografierte Van Styles das blonde Model dort, wo sie sich offensichtlich am wohlsten fühlt: am heimischen Pool. Was übrigens nicht von der Brust, äh Hand, zu weisen ist, ist Emilys australische Herkunft, die sie mit ihrem knappen Bikini-Oberteil freudig präsentiert.








Copyright by Van Styles (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein