Realistische Miniaturwelt selber bauen – so wird’s gemacht

Ob im winzigen Ringkästchen versteckt oder auf ganz Alltägliches montiert – wir lieben detailverliebte Miniaturwelten. Ambitionierte Modellbauer packen jede Menge Fantasie und Fingerspitzengefühl in ihre Dioramen. Doch wie genau entsteht so eine realistische Szenerie in ganz klein?

Der russische Bastler Roman Khramov gewährt einen Einblick in seine große Welt der kleinen Dinge. Im Tutorial zeigt er, wie er die Postkartenidylle rund um eine Mini-Windmühle Schritt für Schritt erschaffen hat. Das Video ist so anschaulich, dass es auch zum Nachbauen taugt, selbst wenn du der russischen Sprache nicht mächtig sein solltest.

Ветряная мельница: Реалистичный пейзаж

Copyright Roman Khramov I Teaser Screenshot Youtube

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein