Recycling: Coole Möbel aus alten Paletten


Der neueste Schrei: Möbel aus Holzpaletten bauen. Eine Menge Inspiration findet man zum Beispiel bei Pinterest, wo das Thema sich ganz großer Beliebtheit erfreut und immer wieder gepostet wird. Die Paletten sind günstig in der Anschaffung und lassen sich vor allem völlig unterschiedlich einsetzen. Als Betten, Sofas, Regale, Tische.. und vor allem in ganz unterschiedliche Einrichtungsstile integriert. Da kann man sich ruhig mal inspirieren lassen.

Und weil es so viel Schönes gibt, haben wir auch noch Teil 2Teil 3 und Teil 4 mit noch mehr tollen Wohnideen aus Paletten! Habt ihr euch denn auch schonmal was aus Paletten gebaut?

Update: Wir haben ein paar tolle Bücher mit Anleitungen für Paletten-Möbel entdeckt, die zeigen wir euch hier!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier gibt es noch Teil 2Teil 3 und Teil 4 aus der Paletten-Serie.
_________________________________________________
Außerdem noch:
Das gemütliche Paletten-Bett
Die Armbanduhr aus alten Paletten
Tolle Bücher über Paletten-Möbel
Paletten-Design für Pop-Up Studio
So hübscht ihr eure Wohnung mit alten Paletten auf
Möbel dein Heim auf: Vintage-Möbel einfach selbstgemacht
Anleitung: So baut man ein Spielhaus aus Paletten

47 Kommentare

  1. wenn man die selber bauen soll, wo bekomme ich die Textilien für die Kissen und Bezüge her?

    Das dritte Bild, mit den Kaffe-Aufdruck auf dem Kissen finde ich richtig geil!
    Wie kann man den Faltenwurf im Textil erhalten?

  2. Ich finde die Idee großartig, tatsächlich auch das Kinderbett … nur das grüne Plastik-Imitat oben auf der Seite ist nicht ganz so schön. Wenn ich mehr handwerkliche Begabung hätte, wäre es genau das richtige für mich, tolle Bilder!

  3. Wo bekommt man denn Sitzpolster für die Europaletten her bzw. gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man die Polster selbst herstellen kann? Bin für jeden Tip dankbar! :)

  4. Also diese Paletten Möbel schauen richtig toll aus. Bei mir ums Eck ist das Unternehmen Pack Discount und diese haben massig Paletten, Schachteln, Kantenschutzwinkel, Beutel, Gripbeutel und Kunststoffpaletten. Da kann ich sicher mal nachfragen, ob ich übrige Paletten von der Verpackung und den Inka – Kunststoffpaletten erhalte. Würde mir auch gerne solche Möbel „bauen“ :)

  5. Hallo,

    schöne Ideen, noch schönere Bilder! Aber irgendwie ist das immer das Problem. Ich kann mir solche Möbel leider in keiner kleinen Wohnung oder einer 0 8!/15 Neubauwohnung vorstellen.
    Damit Ihr mich aber nicht falsch versteht: Finde die Möbel und den Blog großartig! Und auch die Idee dahinter (Recycling) ist auch wunderbar!
    Liebe Grüße,
    Frank

  6. Dieser Palettenhype hält sich ja schon länger, allerdings gibt es wirklich wenige Ideen, die praktikabel sind und gut aussehen. Das Wandregal (mit den Bilderrahmen) ist eine sehr gute Idee, man sieht auch auf den ersten Blick überhaupt nicht, dass es eine Palette ist.

  7. Die Weisse Pallette an der Wand ist Stark!!! Würde ich gern auch haben… abewr bei mir würde die halbe Altbauwand herunterkommen _))))))

  8. Das sind wirklich sehr schöne Ideen!
    Obwohl ich auch sagen muss, dass das ich das Kinderbett schon ein wenig komisch finde. Die Sitzecke hingegen sieht aber sehr so aus, als währe es von einem Designer.
    Vielleicht probiere ich das auch mal aus. Ich wüsste aber auch leider wirklich nicht, woher ich die Paletten bekommen würde.

  9. Hallo, ich bin gerade auf den Beitrag gestoßen und bin wirklich fasziniert von den Bildern! Besonders das letzte Bild mit der weißen Palette als Tisch trifft genau meinen Geschmack! :)

    Vielen Dank für die tollen Bilder!

  10. Ja, die Palettenmöbel mal wieder. Man stößt ja auf fast nichts anderes mehr, wenn man sich nach Holzmöbel umschaut. Wir sind gerade dabei unser neues Kinderzimmer in einem Holzstil einzurichten und bis jetzt haben wir nur so eins hier https://www.allnatura.de/kind_und_jugend/betten_aus_massivholz/kinder_betten/kinder-betten.html . Aber ein paar Palettenmöbel würden dort drin bestimmt auch gut aussehen. Obwohl ich auch glaube, dass das nur eine Modeerscheinung ist und in einem Jahr wieder „out“ ist. Da entscheide ich mich lieber für etwas Zeitloses.

  11. Paletten, Paletten und Paletten. Der absolute Einrichtungshit, so kommt es mir vor.
    Ich bin kein Fan davon und gehe auch davon aus, dass das eher so eine Modeerscheinung ist. Das diese Palettenmöbel wirklich mal zum Designklassiker werden könnten bezweifle ich stark. In puncto Bequemlichkeit sind die meisten Sitzmöbel, die heute so aus Paletten gezimmert werden, wirklich unbrauchbar.

  12. Bin immer wieder davon beeindruckt, was man aus Paletten so alles machen kann! Recycling muss eben nicht immer stinken und aussehen wie die gelbe Tonne ;)

  13. Absolut genial die Idee!!!
    Muss wirklich zugeben, dass ich erst etwas skeptisch war aber in der Kombination mit Kissen oder als Bettgestell – Einfach Schick.
    Du kannst eine Palette mit sogut wie allem schmücken

  14. Ich bin vor kurzer Zeit auch auf den Trichter gekommen, alte Paletten von unserer Arbeit mit nach Haus zu nehmen und unter anderem in Möbel zu verwandeln. einfach klasse wie man sich frei entfalten kann. Es macht Spaß und spart eine Menge Geld =)

    LG Nadja :)

  15. Ich finde ja die Sofa sehr cool – Hat einen Urbanen touch. Allerdings sieht das Bett ziemlich trostlos aus – da wollte ich nicht drin schlafen.

    Aber eine sehr coole Idee!

  16. Hi, besten Dank für die Anregungen. Mit Europaletten kann man teilweise wirklich tolle Möbel bauen, die den Zwecker perfekt erfüllen aufgrund der stabilen Bauweise. Das einzige was ich problematisch finde, ist das Abschleifen der Europaletten. Hier sollteman sorgfälltig arbeiten, sonst hat man später Ärger mit Holzsplitter.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein