Recycling für Bierfans – The Beer Can House

Beer_Can_House
Das macht man also, wenn man im Alter zuviel Zeit hat. Der pensionierte John Milkovisch, der mit symphatisch-frechen Sprüchen wie „I guess I just thought it was a good idea. And it’s easier than painting“ oder “Some people say this is sculpture but I didn’t go to no expensive school to get these crazy notions” sofort die Herzen seiner Besucher berührt, startete bereits 1968 mit dem Projekt „The Beer Can House“ (deshalb findet man auch noch ganz alte Bierlabel im Haus). Nach und nach wurden Gartentor, Briefkasten und Vorgarten mit den Bierdosen gepflastert. Mittlerweile ist es eine Art Museum und kann am Wochenende besucht werden. Bei Flickr könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

Beer_Can_House2
Beer_Can_House3
Beer_Can_House4
Beer_Can_House5
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein