Rémy Gaillard attackiert Raucher mit einem Feuerlöscher

remi-gaillard-pranks-2
Prank-Videos erfreuen sich auf YouTube allergrößter Beliebtheit. Der Franzose Rémy Gaillard gehört zu den weltweit bekanntesten Prankstern – auch deshalb, weil er bei seinen Späßen kaum Grenzen kennt. Für sein aktuelles Video hat sich Gaillard als Feuerwehrmann verkleidet und mit einem Feuerlöscher die Zigaretten von zufällig ausgewählten Menschen ausgemacht. So müssen eine Frau am Strand, ein Mann an einer Bushaltestelle und ein Paar in einem Auto eine Ladung Löschmittel schlucken.

Natürlich nehmen sie diese überraschende Attacke nicht einfach so hin, stattdessen gehen zumindest die Männer zum Gegenangriff über. Wahrscheinlich wollte Gaillard mit seinem Video ein Statement gegen das Rauchen setzen, ob seine rabiate Aktion diesen Zweck erfüllt, darf allerdings bezweifelt werden. Der 41-jährige Franzose produziert bereits seit 1999 Sketche, mit mehr als 1,5 Milliarden Views auf YouTube gehört er durchaus zu den größten seiner Branche. Auch seine 5,8 Millionen Abonnenten können sich sehen lassen.

FIREFIGHTER (REMI GAILLARD)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein