Rene Hoffmeister und Pascal Lenhard bauen einen VW-Bus aus 400.000 Legosteinen

Einen VW-Bus von Lego hast du bei uns schon vor ein paar Jahren gesehen – allerdings hatte der nur 1.332 Teile. Jetzt zeigen wir dir ein Exemplar, das aus ganzen 400.000 Steinen besteht. Bei der riesigen Menge dürfte klar sein, dass der Bus die originale Größe hat. Verantwortlich für dieses eindrucksvolle Projekt waren die Modellbauer Rene Hoffmeister und Pascal Lenhard.

Die Basis für das Fahrzeug bildet ein Stahlrahmen, um den die Bastler die Legosteine aufgebaut haben. Doch nicht nur die Außenhülle haben Hoffmeister und Lenhard gestaltet. Auch die Inneneinrichtung ist vollständig und im Retro-Stil gehalten. Dort stehen etwa ein Radio, ein Mini-Herd und Geschirr. Sechs Wochen hat der Bau gedauert, mit fünf Metern Länge und 700 Kilo Gewicht ist er der weltweit größte Lego-Camper. Bis zum Wochenende war er auf der Messe f.re.e in München zu bewundern.




Der größte Camper Van aus LEGO Steinen – Episode 1 – "Der erste Stein"

Der größte Camper Van aus LEGO Steinen – Episode 2 – "Stein gehabt?"

Der größte Camper Van aus LEGO Steinen – Episode 3 – "Stolpersteine"

Der größte Camper Van aus LEGO Steinen – Episode 4 – "Steine für die Ewigkeit"

(via) Copyright Rene Hoffmeister & Pascal Lenhard I Video: f.r.e.e.

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein