Rezept-Tipp zum Wochenende: Donuts aus der Tasse

donut-mug-cake-klonblog
Das heutige Rezept eignet sich eigentlich hervorragend als süßer Snack am Arbeitsplatz. Vielleicht hat ja demnächst ein Kollege Geburtstag und ihr könnt seine Tasse mal mit etwas anderem befüllen außer Kaffee und Sekt. Zaubert daraus z.B. einfach ein Donut Mug Cake. Alles, was ihr dazu braucht ist ein Kuchenteig, Kuvertüre, bunte Streusel und natürlich eine (mikrowellen-geeignete) Tasse. Darin wird der Teig zuerst gebacken und kann dann dekoriert werden. Vorher muss aber noch das Loch in den Kuchen. Simple und leckere Idee vom Foodblog „Kirbie’s Cravings“ aus San Diego.

donut-mug-cake-klonblog2
donut-mug-cake-klonblog3
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein