Rezept-Tipp zum Wochenende: Drunken Pasta – Spaghetti meets Rotwein

drunken-pasta-klonblog
Schon ist wieder Freitag und deshalb auch mal wieder an der Zeit für einen Rezept-Tipp. Der kommt heute von Farina Terhaag und das Rezept dazu findet ihr drüben bei Springlane. Es geht dabei um eine besondere Zubereitung unserer liebsten Spaghetti. Und zwar mittels Rotwein. Nicht aber für die Sauce, nein. In Amerika soll das Baden der Pasta in einen kräftigen Schuss Rotwein ein regelrechter Hype sein. Ihr könnt es einfach selbst ausprobieren. Kocht die Nudeln zur Abwechslung mal in Wein. Dazu gibt es noch Brokkoli und frischen Parmesan und fertig ist die Drunken Pasta.

Spaghetti kochen kann ja jeder – hab ich mir gedacht. Es muss doch irgendetwas geben, das die beliebtesten aller Nudeln irgendwie besonders macht.

drunken-pasta-klonblog2
drunken-pasta-klonblog3
Fotos: springlane.de

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein