Rezept-Tipp zum Wochenende: Ein gigantischer OREO-Keks als Kuchen

oreo-cake-klonblog
Auch dieses Wochenende wollen wir euch nicht verhungern lassen. Deshalb diesmal ein recht einfaches Rezept, das euch in Form eines Videos nahe gebracht wird. Ganz wichtig ist hierbei die Backform. Die in der Anleitung verwendete gibt es nur im englischsprachigen Amazon-Shop. Alternativ könnte man aber wohl auch eine Quicheform benutzen. Nachdem die „Deckel“ fertig gebacken sind, kommen für die fluffige Füllung auch kleine OREO-Kekse zum Einsatz. Sieht auf jeden Fall echt lecker aus. Wenn ihr auf riesige Leckereien steht, dann solltet ihr euch auch mal am Twix-Riegel oder der riesigen Rocher-Kugel probieren.

oreo-cake-klonblog2
oreo-cake-klonblog3
oreo-cake-klonblog4

(via)

5 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein