Rezept-Tipp zum Wochenende: Herbstliche Igel-Kekse

igel-kekse-klonblog
Es ist Freitag und somit Zeit für einen neuen Rezept-Tipp. Der kommt heute von Kleefalter aus der Schweiz. Die Bloggerin zeigt euch, wie sie aus Mailänderliteig ihre Igel-Guetzli kreiert hat. Wer gerade nicht die passenden Ausstechformen parat hat, nimmt – wie Kleefalter – leere Teelichthülsen, die nach Wunsch in Form gebracht werden. Ist der Körper zusammengebaut, dient ein Marzipan-Herz als Gesicht der Igel. Etwas Tortenglasur lässt die Augen und die Nase entstehen. Hier könnt ihr aber natürlich auch anderweitig kreativ werden. Ja, und schon sind die herbstlichen Kekse fertig.

igel-kekse-klonblog2
igel-kekse-klonblog3
igel-kekse-klonblog4
Fotos: Kleefalter

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein