Rezept-Tipp zum Wochenende: Willi-Marilli-Kuchen

Aprikosen-Blechkuchen-Klonblog
Freitag ist quasi schon fast Wochenende und da hat man endlich so richtig Zeit, um sich mal in der Küche auszutoben. Für Freunde, für Familie oder einfach für sich selbst. Deshalb haben wir auch heute wieder ein Rezept-Tipp für euch. Der Willi-Marilli-Kuchen ist ganz einfach nachzubacken und z.B. ideal für einen Kindergeburtstag. Grundlage ist ein Blechkuchen, der später mit Glasur und Aprikosen-Gelee bestrichen wird. Das Highlight sind aber die kleinen Bienchen, die man aus Aprikosen-Scheiben kreieren kann. Etwas Schokolade für die Augen und Mandelblättchen als Flügel und fertig ist der fruchtige Kuchen für Groß oder Klein.

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein