Rezepttipp zum Wochenende: Meringue-Kuchen mit Mocca und Schwarzkirschen


Der Spruch „Das Auge isst mit“ glänzt schon ganz speckig, weil er so abgenutzt ist. Aber auch zu dieser wunderbar ästhetischen Speise passt er einfach gut. Wer Besuch erwartet und beim Auftischen des Desserts für begeisterte Ausrufe sorgen will, könnte mit dem Mocha Blackberry Meringue Cake vom australischen Blog Butter Baking also besonders gut fahren. Der „Kuchen“ ist hier Meringue, der den meisten wahrscheinlich eher als Baiser bekannt ist und vornehmlich aus (einer ganzen Menge) Eiklar besteht.

Bloggerin Natasha toppt die verschiedenen Meringue-Lagen abschließend sehr kunstvoll mit der halben Ernte eines Schwarzkirschbaums. Bevor man hier in einen Zuckerstock fällt, wurde auf jeden Fall auch das Auge bedient.

Copyright by butterbaking.com

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein