Rihanna lässt vielfältige Models die Stücke ihrer neuesten Dessous-Kollektion präsentieren

Glaubt man der Werbung (und der Victoria’s Secret Fashion Show), dann ist reizende Wäsche nur was für schlanke Frauen. Somit war die Show, mit der Rihanna kürzlich die neueste Kollektion ihrer Modelinie Savage x Fenty präsentiert hat, eine sehr willkommene Abwechslung. Denn Teil der Show waren nicht nur die üblichen Models wie Bella und Gigi Hadid, sondern unter anderem auch die schwangere Slick Woods.

My vision for Savage X was from the beginning one of inclusiveness; I want women to feel confident and have fun expressing their personality through the lingerie of their choice.“ – Rihanna

Und auch sonst hat sich Rihanna darum bemüht, eine gewisse Vielfalt in die Models zu bringen, die ihre Dessous vorzeigen durften. Nahezu jede Hautfarbe und Körperform war dabei vertreten. Die Damen schritten auch nicht stur über den Laufsteg, sondern gestalteten eine lebhafte Performance. Am Ende der Präsentation, die im Rahmen der New York Fashion Show stattfand, durfte die Designerin persönlich den verdienten Applaus des Publikums abholen.



Enter the World of Savage X Fenty FW ’18 – LIVE

(via)  Copyright Rihanna I Savage x Fenty

5 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein