Rock n‘ Roll mit dem Marshall Woburn Bluetooth Speaker

snygo_files-014-marshallwoburn

Kennt ihr eigentlich die Bluetooth-Lautsprecher von Marshall? Da gibt es verschiedene Modelle, die alle aussehen wie richtige Amps, nur kleiner. Das hier ist der Woburn. Man kann ihn mit Bluetooth oder per Kabel mit seiner Musikquelle verbinden und sogar das Kabel sieht nach Rock n’ Roll aus. Endlich mal Speakers, die nicht aussehen, als würde man Techno hören. Aber die haben nicht nur ein tolles Design, ich hab auch tatsächlich schon mehrfach gehört, dass der Sound richtig gut sein soll. Deswegen will ich die auch unbedingt mal selbst ausprobieren. Hier kann man sie übrigens kaufen.









Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein