Rolls-Royce-Cabrio im feinen Fashion-Zwirn

signature-rolls-royce-dawn-14
Rolls-Royce steht für schwergewichtigen Luxus. Und der manifestiert sich seit diesem Jahr unter anderem auch im neuen Highclass-Cabriolet Dawn, das eine Hommage an das 60er-Jahre-Modell „Silver Dawn“ darstellt. Um die Besonderheit des Wagens noch ein wenig mehr zu unterstreichen, bringt der britische Automobilhersteller im Frühjahr 2017 eine Sonderedition des offenen Schönlings raus: „Dawn – Inspired by Fashion“ nennt sich die Kollektion, die zeigen soll, was Rolls-Royce und Haute Couture gemeinsam haben – die Philosophie nämlich, aus den feinsten Materialien exklusive Luxusgüter zu kreieren. Dafür wurde dann auch ganz tief in die Prunkkiste gegriffen.

Oberdesigner Giles Taylor holte sich eine Handvoll Fashion-Profis ins Team, die ihn dabei unterstützten, die hochwertigsten Stoffe und handverlesene Accessoires in das Sondermodell zu bringen. Farblich ist es in klassischer Weiß-Schwarz-Kombi recht zurückhaltend, die Akzente – unter anderem auch das Dach – knallen dafür wahlweise in Mugello-Rot, Kobaltblau oder Mandarine.








(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein