Ruben Ireland und sein imaginäres Filmposter für „Labyrinth 2“

ruben-ireland-labyrinth2
In der Kunstgalerie „Iam8bit“ in Los Angeles wird am 13. November unter den Namen „SEQUEL“ eine ganz spezielle Ausstellung eröffnen. Sie zeigt Filmposter von 40 verschiedenen Künstlern aus aller Welt. Dabei ging es darum, die Fortsetzungen von bekannten Filmen zu präsentieren, die es leider in Wirklichkeit nie gab. Auch der großartige Ruben Ireland ist bei der Gruppenausstellung dabei und zeigt uns seine Version von „Labyrinth 2“ (deutscher Titel: „Die Reise ins Labyrinth“) mit David Bowie als Koboldkönig.

ruben-ireland-labyrinth3
ruben-ireland-labyrinth4
ruben-ireland-labyrinth5
(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein