Sag mir, wo dein Sitzplatz im Büro ist, und ich sage dir, wer du bist – lustig und treffend von Chaz Hutton gezeichnet

Auch im Zeitalter der Homeoffices gibt es dieses Arbeitsmodell immer noch – das klassische Büro. So eins mit Arbeitstischen, Desktop-PCs und eins mit komplexer Sitzplätzeverteilung. Chaz Hutton aka Instahaaz weiß Bescheid: Dein Sitzplatz im Office wird dich nachhaltig prägen und deinen Aufgabenbereich definieren.

Ein Fensterplatz bietet zum Beispiel einige Vorteile: Du bekommst am meisten Tageslicht, du weißt, wie das Wetter ist, und bist über das Geschehen im gegenüberliegenden Bürohaus hervorragend informiert. Dafür bist du quasi im Minutentakt gezwungen, das Fenster mal zu öffnen, mal auf Kipp zu stellen und die Bedienung der Rollläden beherrschst du besser als all deine Kollegen zusammen genommen.

Und was ist mit dem Klo-Platz – ich meine, mit dem Platz unweit des Eingangs zur Toilette? Gibt es überhaupt jemanden, der dort freiwillig sitzen würde? Hm, vielleicht jemanden mit Reizdarm…

Was ist aber der beste Platz im Office? Willst du es wissen, dann schaue dir einfach diese Bilder an!









(via) Copyright Chaz Hutton aka Instahaaz

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein