Samantha Lee und ihre essbaren Kunstwerke

Samantha-Lee-food-photography
So eine Mama wie Samantha Lee wünscht sich doch jedes Kind. Sie erzählt mit jedem zubereiteten Gericht eine Geschichte. Dann tummeln sich Rotkäppchen, Elvis oder die Minions auf dem Teller. Und wenn das Obst wieder nicht gegessen wird, kommt halt Ronald McDonald vorbei. Wir haben euch ja schon mal eine Food-Künstlerin vorgestellt. Ich muss aber ganz ehrlich sagen, dass mir diese Sachen hundertmal besser gefallen. Wahrscheinlich ein Riesen-Aufwand, aber es sieht so süß und verdammt lecker aus!

Samantha-Lee-food-photography2
Samantha-Lee-food-photography3
Samantha-Lee-food-photography4
Samantha-Lee-food-photography9
Samantha-Lee-food-photography5
Samantha-Lee-food-photography8
Samantha-Lee-food-photography6
Samantha-Lee-food-photography7
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein