Samsung entwickelt Tinte, die jeden Drucker in einen Braille-Drucker verwandelt

samsung-touching-ink-klonblog
Etwa 285 Millionen blinde Menschen gibt es auf der Welt. Dank vieler technischer Neuerungen können sich Menschen mit diesen Handicap z.B. einfach Texte vom Smartphone vorlesen lassen. Aber Blinde nutzen lieber ihre Finger, um zu lesen. So „sehen“ sie das Wort vor sich und können sich Details besser einprägen. Braille-Drucker sind aber leider eine kostspielige Angelegenheit und so gibt es auch nicht viele Bücher für sehbehinderte Menschen. Deshalb haben Samsung, die Thailand Association Of The Blind und JWT Bangkok eine besondere Tinte entwickelt. „The Touchable Ink“ besteht aus Embossingpulver und Tinte und funktioniert wie folgt: Die Tinte wird einfach in den Drucker eingelegt, der gewünschte Text am Rechner in Brailleschrift konvertiert und dann ausgedruckt. Damit die Worte nun auch fühlbar sind, muss man dem Papier nur etwas Wärme (z.B. durch einen Föhn) zuführen. So kommt es zu einer chemischen Reaktion der beiden Komponenten in der Tinte. Das Ganze soll eine erschwingliche Alternative darstellen, um blinden Menschen ein Stück Unabhängigkeit zurückzugeben. Denn wie sagte schon Louis Braille selbst: „Access to communication is access to knowledge“.

The Touchable Ink – A special ink that transforms home printers into braille printers. We create the special ink that emboss till you can touch it. By mixing the embossing powder with ink. These special compounds will make chemical reaction with heat and finally emboss on papers.

samsung-touching-ink-klonblog2
samsung-touching-ink-klonblog3
samsung-touching-ink-klonblog4
samsung-touching-ink-klonblog5

TOUCHABLE INK – Cannes Lions 2016

Advertising Agency: JWT, Bangkok, Thailand
Managing Director: Parattajariya Jalayanateja
SEA Director of Digital: Hansa Wongsiripitack
Creative Director: Supachai Toemtechatpong
Art Director: Charnpanu Suchaxaya
Copywriter: Nopharit Dusadeedumkoeng
Project Manager: Ponpat Rachatamutha
Agency Producer: Jiraporn Channawach
Business Director: Nattianan Vanichchanant
Senior PR Executive: Pinjavee Rienmora

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein