Sardines – Zusammenrollbare Gummistiefel

snygo_files-001-sardines

Es gibt Regenschirme im Handtaschenformat und auch Regenmäntel, die man in kleine Täschchen zusammenrollen kann. Wieso soll das nicht auch mit Gummistiefeln gehen? Immerhin sind nasse Füße noch viel unangenehmer als nasse Haare. Die spanische Designerin Estel Alcaraz hat aus diesem Grund ihre Sardines erfunden. Das sind Gummistiefel aus leichtem, elastischem und recyclebarem Gummi, die man auf ein Fünftel ihres Volumens zusammenrollen kann. So passen sie tatsächlich in die Tasche und sind auch perfekt für alle Festivalfreunde. Bisher sucht die Designerin noch nach einem Weg, sie kommerziell zu produzieren, wenn das klappt, können wir sie vielleicht bald kaufen.










 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein