Sat.1 wird 30 Jahre alt und beschenkt Zuschauer

sat1-30jahre-30wuensche
Also eigentlich ist es erst am 01. Januar 2014 soweit. Dann feiert der Sender mit dem Ball seinen runden Geburtstag. Und weil man zu solchen Anlässen natürlich kräftig feiern muss, hat sich Sat.1 viele Sachen einfallen lassen. Genauer gesagt sind es genau 30 Sachen. Denn das Motto lautet „30 Jahre – 30 Wünsche“. Auf der dazugehörigen Website kann man sich für seinen Lieblingswunsch bewerben und gehört vielleicht im Dezember/Januar zu den glücklichen Gewinnern.

Damit allen treuen Zuschauern auch etwas zurückgegeben werden kann, entschied man sich dafür, einfach Zuschauerwünsche zu erfüllen. Unter den 30 Wünschen kann man kleinere Rollen oder Werbeeinblendungen gewinnen, aber auch z.B. ein Boxtraining mit Felix Sturm absahnen, einem Privatkonzert von Roger Cicero lauschen oder ordentlich schlemmen beim Meet & Eat mit Sternekoch Frank Rosin.

Auch das hauseigene Spieleportal Sat.1 Spiele, das Strategie-, Sport- und Rollenspiele im Internet anbietet ist dabei und will einen Wunsch erfüllen. Dabei handelt es sich um Wunsch Nummer 15. Du kannst nämlich als Spielecharakter unsterblich und Teil des Games „Asterix & Friends“ werden. Wie das geht?! Du fährst dafür nach Wien, wo nach deinem Ebenbild ein gallischer Held erstellt wird, der dann natürlich auch für alle anderen Spieler sichtbar ist.

Wie gesagt, im Dezember und Januar werden die Gewinner bekanntgegeben und dann auch redaktionell bei der Erfüllung ihrer Wunschpreise begleitet.

sat1-30jahre-30wuensche2

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein