Save The Children: Befreie Melika am Kopenhagener Bahnhof

Save-The-Children-Free-Melika
Immer mehr Menschen sind auf der Flucht vor Kriegen und anderen politischen Unruhen und auf Hilfe angewiesen. In Dänemark hat man deshalb eine interaktive Rettungsaktion in Form einer Installation ins Leben gerufen, um die Wichtigkeit des eigenen Handels zu demonstrieren. So geriet am Hauptbahnhof in Kopenhagen ein 12-jähriges Mädchen namens Melika in Not. Sie war eingeklemmt und konnte mithilfe von Instagram befreit werden. Und am Ende bedankte sie sich persönlich bei ihren Rettern – „We need more people to take action“…

Save-The-Children-Free-Melika2
Save-The-Children-Free-Melika3

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein