Schöner Look: Letterpress-Visitenkarten mit verschlissenen Rändern

Design - 4. Mrz. 2015 von Carina // Kommentare

Letterpress-business-card-Julia-Kostreva
Die kalifornische Designerin Julia Kostreva hat diese schicken Visitenkarten kreiert. Sie entstanden für ein Interior Design Studio namens „A 1000x Better“ – ebenfalls aus Kalifornien. Ich finde die so toll, weil sie so schön antik und vintage-mäßig aussehen. Das liegt zum Einen an die Serifenschrift, natürlich auch am Letterpress-Verfahren und nicht zuletzt an den ausgefransten Rändern. Für diesen verschlissenen Look, hat man am Ende selbst Hand angelegt und so ist jede Karte ein kleines Unikat.

Letterpress-business-card-Julia-Kostreva2
Letterpress-business-card-Julia-Kostreva3
Letterpress-business-card-Julia-Kostreva4
(via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

Heiß, heißer, ein Feuermann mit Koala… - hot firefighters australia 08
Feuertreppe im Eismantel - fire escape ice tower chicago
Diese Lifestyleporträts strahlen vor Lebensfreude – Consuelo Sorsoli und ihre heitere Fotokunst - beauty lifestyle portraits consuelo sorsoli 21

Heiß, heißer, ein Feuermann mit Koala…

Feuertreppe im Eismantel

Diese Lifestyleporträts strahlen vor Lebensfreude – Consuelo Sorsoli und ihre heitere Fotokunst

Kategorie: Fun

Witzige Suchbilder von Subtle Dildo - teaser subtle dildo finde den dildo
„Snow Wars“: Komm auf die Dunkle Seite der Macht, wir haben Schneebälle - snow wars 01
Merkwürdig zweideutige Christmas-Fails - christmas fails klonblog

Witzige Suchbilder von Subtle Dildo

„Snow Wars“: Komm auf die Dunkle Seite der Macht, wir haben Schneebälle

Merkwürdig zweideutige Christmas-Fails

Kategorie: News

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander - 1live krone sido 05
Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt - fotolia redpixel klonblog01
Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück - youtube rewind 05

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander

Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt

Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück