Scholz & Friends werben mit Schablonen für die WELT KOMPAKT

Stencil-Promotion-Welt-Kompakt
Man nehme einen Starbucks-Laden, einen Zeitungshalter und eine Schablone. Schon ist die Kampagne für die WELT KOMPAKT fertig. So zumindest funktioniert das bei Scholz & Friends Berlin. Die Agentur entwarf spezielle Schablonen, die auf die Titelseite konkurrierender Tageszeitungen angebracht worden waren. So wurden nur Schlagworte hervorgehoben, die aber alles sagen. So, wie sich auch die WELT KOMPAKT auf das Wesentliche konzentriert. Die neuen und gekürzten News sahen dann so aus: „Skandal um Dioxin in Eiern“ oder „Schulchaos: Berlin fehlen 400 Lehrer“. Erinnert uns gleich an diese kleine Apple-Geschichte.

Stencil-Promotion-Welt-Kompakt2
Stencil-Promotion-Welt-Kompakt3
(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein