Schwedisches Design denkt das Surfboard neu

Schwedisches Design denkt das Surfboard neu 17

Schweden ist womöglich nicht das erste Land, das dir in den Kopf kommt, wenn du an Surferparadiese denkst. Doch das schwedische Unternehmen Awake Boards denkt den Surfsport gerade neu. Mit dem Rävik Electric Surfboard nimmst du das Ruder beim Wellenreiten selbst in die Hand.

Awake’s resolute focus is what makes our products stand out. We see our work at Awake as a statement that great performance and great design belong together. Users understand and appreciate high-performance products that meet stringent visual and technical demands due to precise and efficient design.”

Ungeahnte Wendigkeit und eine erstaunliche Beschleunigung auf bis zu 30 Knoten oder 56 km/h macht ganz neue Manöver möglich. Das elektrische Surfboard sorgt nach nur 80 Minuten Ladezeit für bis zu 40 Minuten Fahrspaß und das bei gleichzeitig optimierter Sicherheit: Sensoren zur Temperaturkontrolle des Motors sowie die automatische Abschaltung, wenn du mal vom Board fallen solltest, gehören dazu. Außerdem mit an Bord: ein WLAN-fähiger Steuerungsgriff mit Anzeige von Ladestatus, Geschwindigkeit und dem gewählten Fahrmodus.

Schwedisches Design denkt das Surfboard neu 18
Schwedisches Design denkt das Surfboard neu 19
Schwedisches Design denkt das Surfboard neu 20
Schwedisches Design denkt das Surfboard neu 21
Schwedisches Design denkt das Surfboard neu 22
Schwedisches Design denkt das Surfboard neu 23
Schwedisches Design denkt das Surfboard neu 24

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via) Copyright Awake I Ride Awake AB

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein