Sechs Bösewichte mit blankem Schädel in feiner Robe

travis-durden-skulls-1
Düster sind die Welten, die ein Paris Künstler unter dem Pseudonym Travis Durden erschafft. Eindrücklich haben uns das seine Bilder von Batman in einer zerstörten Welt gezeigt. Nun ist er wieder im Auftrag der Dunkelheit aktiv geworden und veröffentlichte jüngst sechs beeindruckende Porträts. Im Stil herrschaftlicher Personengemälde hat er Bösewichte aus bekannten Filmen zum Motiv seiner genialen Fotomontagen gemacht.

Sogar an Schrecken haben die fiesen Charaktere in Travis’ Darstellungsweise gewonnen, denn ihr usprüngliches Aussehen haben die Figuren verloren und zeigen ihr Gesicht nunmehr als blanker Schädel. Und obwohl nicht vielmehr als ein Skelett in Kleidung zu sehen ist, lassen sich alle sechs recht einfach erkennen: Zu Durdens Lieblingsschurken zählen demnach also Alien, der Terminator-Androide, Predator, das Ghostface aus Scream, Dracula und die dunkle Fee Maleficent. Die Kleidung unterstreicht die humorvolle Note dieser Interpretationen, Kostüme unterschiedlicher Perioden sind zu entdecken, wie der „Game of Thrones“-Anzug des Terminators oder die feine Robe des Predators mit dem Spanischen Kragen.







Copyright by Travis Durden (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein