Seeed-Frontmann Demba Nabé ist gestorben

Seeed trauert um Mitglied Demba Nabé: Schwarzes Profilbild bei Facebook

„Komm, wach auf, ich zähl bis 10! Das Leben will einen ausgeben und das will ich seh´n!…“ – kennt ihr oder? Gestern ist der Berliner Musiker Demba Nabé im Alter von 46 Jahren gestorben. Auf der Facebook-Seite von Seeed steht kurz und knapp:

„Wir trauern um unseren Freund und Sänger Demba Nabé“

Vor knapp einem Monat hat die elfköpfige Band die Herbsttour 2019 angekündigt, die innerhalb von 30 Minuten so gut wie ausverkauft war. Die Server der Ticket-Plattformen sind wegen des Ansturms zeitweise zusammengebrochen. Ob die Tour trotzdem stattfindet, ist bisher nicht bekannt.
Wir sind auch tief getroffen und senden der Band und der Familie unser Mitgefühl und Beileid.

R.I.P. Demba Nabé. #seeed #boundzound #dembanabé #rip

Ein Beitrag geteilt von HuffPost Deutschland (@huffpostde) am

#dembanabé #seeed #ripdemba

Ein Beitrag geteilt von MK🗺💝🗼⏳🌌🦄☄🌠 (@mi.ka_ela_90) am

Copyright Seeed I Quelle Teaserbild: Facebook Seeed

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein