Sekunden auf der Welt – Faszinierende Fotoserie über Kaiserschnitt-Kinder

snygo_files006-babys-nach-der-geburt
Dieser Moment, wenn ein Kind den Bauch, in dem es 40 Wochen zu einem perfekten Menschen herangewachsen ist, verlässt, ist unglaublich magisch – auf jedem Wege. Denn immer häufiger werden Kinder per Kaiserschnitt geboren, meist wegen eines Notfalls. Frau und Sohn des französischen Fotografen Christian Berthelot erlebten so einen lebensrettenden Notfallkaiserschnitt.

Durch Zufall kam Christian später mit einem der Gynäkologen des Krankenhauses ins Gespräch, und es entstand die Idee, Kaiserschnittgeburten und die Arbeit der Geburtshelfer fotografisch zu dokumentieren. Überwindung habe es ihn gekostet, er musste vorab testen, ob er nicht ohnmächtig werden würde bei so einer OP. Ist er aber nicht, denn mittlerweile hat der Franzose über 40 Kinder in den ersten Sekunden ihres Lebens auf dieser Welt fotografiert. Voller Blut und Schmiere sind diese Bilder, gleichzeitig aber ganz zauberhaft und jedes für sich einzigartig. Christian hat hier tatsächlich Wunder dokumentiert.

Léanne, 13 Sekunden nach der Geburt

 

Liza, 3 Sekunden nach der Geburt

 

Louann, 14 Sekunden nach der Geburt

 

Steven, 15 Sekunden nach der Geburt

 

Lize, 9 Sekunden nach der Geburt

 

Kevin, 13 Sekunden nach der Geburt

 

Romane, 8 Sekunden nach der Geburt

Copyright by Christian Berthelot (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein