Selbstbewässerung in süß! Tierische Übertöpfe, die ziemlich durstig sind

Peropon-Planter-Klonblog
Da schmilzt man doch gleich dahin, wenn man sich diese süßen Kerlchen ansieht. Wie sie da so stehen und ihren Waschlappen raushängen lassen – einfach niedlich. Dieses tierische Quartett ist besser bekannt als Peropon Drinking Animal Planter und dahinter verstecken sich kleine Übertöpfe, die sich selbst bewässern können. Dazu braucht man seinen tierischen und neu gewonnenen Keramik-Freunden nur ein Schälchen mit Wasser hinzustellen und schon tut die Zunge ihr Übriges. Wer sich also schon immer mal ein Haustier in die Wohnung holen wollte: zur Auswahl stehen Frosch, Katze, Hund und Panda. Allesamt sind jeweils für 13,19 Euro erhältlich. Ich hätte gern dieses pummelige Kätzchen!

Ceramic creatures that slurp water through adorably long tongues.

Peropon-Planter-Klonblog2
Peropon-Planter-Klonblog3
Peropon-Planter-Klonblog4

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein