Selbstportäts am Frühstückstisch – Der Selfiestick-Löffel

snygo_files001-selfie-spoon
Der Selfiestick ist doch eindeutig eines dieser Gadgets, die zeitweilig total gehypet werden, um dann nur Wochen später das restliche Dasein in der hintersten Ecke der Wohnung als vergessener Staubfänger zu fristen. Da stellt dieses Teil hier einen evolutionär sinnvollen Entwicklungsschritt dar, denn dieser Selfiestick hat einen Nebenjob als Löffel. Nun gut, auch das gibt diesem Teil eigentlich keine weitere Daseinsberechtigung, außer, dass es die Darstellung von Essen auf Instagram auf eine neue Ebene heben könnte.

So kann man nicht nur ein schönes Porträt seines Chiapudding-Acai-Mandelmus-Papaya-Porridges aka Haferschleim mit Extras in die Welt entsenden, sondern sich selbst auch noch beim Genuss dessen fotografieren oder – noch besser – in Bewegtbild festhalten. Der „Selfie Spoon“ ist ein erfolgreicher Marketing-Gag der Frühstückscerealien-Marke Cinnamon Toast Crunch. Eine sehr lustige Aktion, die so gut läuft, dass der Löffel erstmal vergriffen ist. Vielleicht auch besser so, das Teil maximiert sonst sicher das Unfallrisiko am Frühstückstisch.


https://www.youtube.com/watch?v=Jg_K5j7_Bao

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein