Selk’bag – Der richtige Schlafsack kann entscheidend sein


Viele von euch werden bestimmt auch spontan mal irgendwo zelten. Irgendwo ganz abenteuerlich draußen in der Wildnis. Da solltet ihr aber unbedingt drauf achten, dass ihr keinen 08/15 Schlafsack mitnimmt. Schließlich müßt ihr jederzeit zur Flucht bereit sein. Und das geht nur mit einen Selk’bag – quasi ein Schlafsack-Overall mit voller Bewegungsfreiheit:




(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein