„Sentient Kitchen“ – Das gruselige Küchen-Inventar

sentient-kitchen

Salzstreuer, Milchkanne und Teelöffel. Eigentlich alles ganz normale Küchengegenstände. Der New Yorker Künstlerin Christine Chin war das aber zu öde. Deshalb verband sie Technologie und Biologie. Heraus kamen diese schaurigen Küchenutensilien namens „Sentient Kitchen„. Na dann guten Hunger!

sentient-kitchen2
sentient-kitchen3 sentient-kitchen4
sentient-kitchen5
sentient-kitchen6

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein