Sexspielzeugfirma sammelt 15.000 Dollar für Feuerhilfe mit australischem Dildo

Sexspielzeugfirma sammelt 15.000 Dollar für Feuerhilfe mit australischem Dildo 1
Fotos: Geeky Sex Toys

Menschen auf der ganzen Welt tragen ihren Teil dazu bei, Australien bei der Bewältigung der Buschfeuerkrise zu helfen. Prominente haben Millionen gespendet und Menschen haben Limonadenstände aufgebaut, um ein paar hundert Dollar zu sammeln. Eine australische Firma, Geeky Sex Toys, hat ihren eigenen, einzigartigen Weg gefunden, um etwas Liebe und Unterstützung in Down Under zu geben – indem sie einen Spendendildo (mit einem Koala und der Form des Landes als Fuß) entworfen haben, 100 Prozent des Gewinns werden für die Feuerhilfe gespendet. Tolle Sache oder?

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein