Shaquille O’Neal bekommt ein Denkmal vor dem Staples Center in Los Angeles

snygo-shaquille-oneal-statue1
Wenn du dich für US-amerikanischen Basketball interessierst, dann ist Shaquille O’Neal garantiert ein Name, mit dem du etwas anfangen kannst. Der 2,16 Meter große Center war zwischen 1992 und 2011 in der NBA aktiv und hat dort mit seinen Teams vier Mal die Meisterschaft geholt. Drei Titel gewann er dabei mit den Los Angeles Lakers – und die bauen ihm demnächst ein Denkmal.

Während der nächsten Saison, also frühestens im Herbst 2016, wird die Statue enthüllt, die vor der Spielstätte der Lakers, dem Staples Center, hängen wird und Shaq bei einem Dunk zeigt. Weitere Legenden des Clubs, wie etwa „Magic“ Johnson und Kareem Abdul-Jabbar, sollen ebenfalls ein Denkmal erhalten. Entworfen wurde der stählerne Shaq vom Designer-Ehepaar Omri Amrany und Julie Rotblatt-Amrany, das bereits die Statue von Michael Jordan vor das United Center der Chicago Bulls gebracht hat.

https://twitter.com/TMKSESPN/status/692850567996055554

(via)

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein