Shotopop aus London benutzt simple Scherentechnik für moderne Papierskulpturen

Inspiration Skulpturen - 1. Feb. 2016 von Andreas // Kommentare

snygo-shotopop7
Das Londoner Designstudio mit dem überaus kreativen Namen Shotopop war schon Ende 2013 Thema bei uns auf dem Blog. Damals haben wir dir von einer Kampagne erzählt, die das Studio für Johnnie Walker gestaltet hat. Damals schon hat uns der Stil der kreativen Köpfe gefallen, die viel mit Papier und handgemachten 3D-Modellen gearbeitet haben. Das haben sie auch bei den Papierskulpturen beibehalten, die sie immer mal wieder gestalten.

Zu sehen sind da verschiedene Motive, die aus zurechtgeschnittenen bunten Papierstücken bestehen. Auch für die Werbeaktivitäten, die Shotopop für Kunden wie Nike, Converse und Google gestaltet, behalten die Londoner diesen unverkennbaren Stil bei. Und selbst für Videos taugt der Papierschnitt. Auf Behance kannst du dir einen Überblick über das geschäftige Treiben von Shotopop verschaffen.

Shotopop aus London benutzt simple Scherentechnik für moderne Papierskulpturen - snygo shotopop1
Shotopop aus London benutzt simple Scherentechnik für moderne Papierskulpturen - snygo shotopop2
Shotopop aus London benutzt simple Scherentechnik für moderne Papierskulpturen - snygo shotopop3
Shotopop aus London benutzt simple Scherentechnik für moderne Papierskulpturen - snygo shotopop4
Shotopop aus London benutzt simple Scherentechnik für moderne Papierskulpturen - snygo shotopop5
Shotopop aus London benutzt simple Scherentechnik für moderne Papierskulpturen - snygo shotopop6
Shotopop aus London benutzt simple Scherentechnik für moderne Papierskulpturen - snygo shotopop8
Shotopop aus London benutzt simple Scherentechnik für moderne Papierskulpturen - snygo shotopop9
(via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

Fotograf inszeniert das komplizierte menschliche Innenleben - inner dialogue by photographer romain laurent 02
Wunderschönes Warschau bei Nacht – von Luke Pomotowski gesehen - Luke Pomotowski Warsaw At Night 10
Nikolaj Beyer macht alles zum Schuhwerk - quirky shoes made from everyday items 07

Fotograf inszeniert das komplizierte menschliche Innenleben

Wunderschönes Warschau bei Nacht – von Luke Pomotowski gesehen

Nikolaj Beyer macht alles zum Schuhwerk

Kategorie: Gadgets

Scribit von Carlo Ratti: Mini-Roboter bemalt und beschriftet jede senkrechte Oberfläche – auf Wunsch immer und immer wieder - carlo rattis scribit is a writing robot that turns any wall surface into canvas 02
Der Kelvin Home Coffee Roaster verarbeitet ungeröstete Kaffeebohnen - kelvin home coffee roaster 04
Flow Hive 2 – die wohl schonendste Art, Honig zu „zapfen“ - flow hive collects honey beehives single push button 02

Scribit von Carlo Ratti: Mini-Roboter bemalt und beschriftet jede senkrechte Oberfläche – auf Wunsch immer und immer wieder

Der Kelvin Home Coffee Roaster verarbeitet ungeröstete Kaffeebohnen

Flow Hive 2 – die wohl schonendste Art, Honig zu „zapfen“

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Mit der Sportwagen Legende Porsche 911 Carrera 4S über legendäre Straßen - Teil 1 - klonblog auf tour porsche 911 09
KlonBlog auf Tour: Tanzen zu Alle Farben beim SETTHEPACE-Event - jaguar alle farben epace kb 09
KlonBlog auf Tour bei der Extreme Sailing Series in der Hamburger HafenCity - 170812 ESS Hamburg Day3 188

KlonBlog auf Tour: Mit der Sportwagen Legende Porsche 911 Carrera 4S über legendäre Straßen – Teil 1

KlonBlog auf Tour: Tanzen zu Alle Farben beim SETTHEPACE-Event

KlonBlog auf Tour bei der Extreme Sailing Series in der Hamburger HafenCity