Sicherheit zum Mitnehmen: SURF7 schützt dich gegen Hai-Attacken

SURF7-Klonblog
Egal ob Surfen, SUP oder Kayak Fishing. Wer da in berüchtigten Gegenden unterwegs ist, kann schon mal ungewollt Bekanntschaft mit Haien machen. Damit man seinem Hobby und Sport aber gefahrlos nachgehen kann, findet man bei Shark Shield mehrere Produkte, die man sich beim Tauchen ans Bein schnallt oder aber am Board befestigt. So wie auch SURF7. Die Funktion ist sehr simpel und macht sich den „sechsten Sinn“ der Haie zu Nutze. Diese können dank spezieller Sinnesorgane unter der Haut – der Lorenzinischen Ampullen – elektrische Felder und Temperaturunterschiede ausmachen. So orten sie ihre Beute, bevor angegriffen wird. Damit wir Menschen nicht auf dem Speiseplan stehen, baut das Device ebenfalls ein elektrisches Feld auf, auf das die Haie mit kurzen Krämpfen reagieren und Surfer & Co. als uninteressant abtun. Das Ganze ist für Mensch und Tier völlig unbedenklich und wurde mehrfach erfolgreich getestet. Soviel Sicherheit hat aber auch seinen Preis: $ 599 (ca. 531 Euro) muss man dafür hinlegen.

The Shark Shield SURF7 is the world’s only scientifically proven and independently tested electronic shark deterrent system available on the market today. The unique pulsating electrical field is unlike any fish and won’t attract sharks to the vicinity.

SURF7-Klonblog2 SURF7-Klonblog3https://youtu.be/M–AqAg2YtQ

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein